Adult Friend Finder ist weltweit die grösste Kontaktbörse zum Finden von Sexkontakten. Im Gegensatz zu anderen Datingseiten steht hier wirklich der Sex im Mittelpunkt, was freilich nicht ausschließt auch eine ernsthafte Beziehung finden zu können. In der Datenbank von Adultfriendfinder sind ca. 22 Millionen Kontaktanzeigen aus den verschiedensten Ländern gespeichert. Beim Ausfüllen des Profils gilt es, einige Standardfragen zu sich selber und den Vorstellungen zum gesuchten Partner zu beantworten. Zusätzlich können bis zu 50 Fragen zu den erotischen Vorlieben beantwortet werden. Neben einem Videochat erhält man ein persönliches Blog und es besteht die Möglichkeit, eine Sprach- oder Videonachricht für die User auf dem Profil aufzuzeichnen. Bei der Suche nach Anzeigen kann sowohl nach Standardkriterien wie Region, Alter und Aussehen wie auch nach den sexuellen Vorlieben gefiltert werden. Inserate werden geprüft und offensichtliche Spaßprofile werden aussortiert. Mit der kostenlosen Anmeldung bei Adultfriendfinder kann man Kontaktanzeigen aufgeben, bloggen, die Suchfunktion benutzen und zahlende Mitglieder kontaktieren. Mit einer bezahlten Mitgliedschaft, die ab 7€ pro Monat zu haben ist, kann man dann mit allen Mitgliedern Mails austauschen und Video-chatten. Außerdem wird das eigene Profil in den Suchergebnissen von anderen Usern innerhalb von Adultfriendfinder weiter vorne platziert, so dass mit einer höheren Anzahl eingehender Flirtkontakte zu rechnen ist. Bezahlt werden kann per Kreditkarte oder Bankeinzug.